Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
15.01.2015 Jochen Kauper

Daimler-Aktie: Kaufen!

-%
DAX

Die Daimler-Aktie glänzt derzeit mit Relativer Stärke. An einem freundlichen Handelstag zählt das Papier in den letzten Tagen immer zu den Top-Gewinnern. Die Aktie hat es vor wenigen Tagen sogar über den hartnäckigen Widerstand von 71,25 Euro geschafft.  Nur die schwachen Vorgaben der Wall Street machten einen nachhaltigen Ausbruch vorerst zunichte. Am Donnerstag startete Daimler den nächsten Versuch, das alte Hoch zu knacken.

Einsammeln 

Zuletzt mehrten sich auch die Kaufempfehlungen der Analysten. Exane BNP hat das Kursziel für Daimler von 77 auf 80 Euro angehoben. Barclays hat das Ziel für den Autobauer von 73 auf 77 Euro nach oben geschraubt. Es bleibt dabei: Die letzten Verkaufszahlen von Daimler fielen glänzend aus. Die Aktie besticht durch Relative Stärke gegenüber dem Gesamtmarkt. Mit dem Ausbruch hat das Papier ein neues Kaufsignal generiert.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0