Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
21.03.2014 Jochen Kauper

Daimler-Aktie: Charttechnisch alles im Lot

-%
Daimler

Aus technischer Sicht liegt die Aktie von Daimler weiterhin gut im Rennen. Vom Hoch bei knapp über 68 Euro korrigierte das Papier bis auf rund 64 Euro. Im Anschluss drehte das Papier wieder auf. Der langfristige Aufwärtstrend, den die Aktie seit Mai 2013 ausgebildet hat, ist damit weiterhin intakt. Ohnehin glänzt die Daimler-Aktie gegenüber der Konkurrenz BMW und Volkswagen mit Relativer Stärke. Ausreißer war in den letzten Tagen allerdings das Papier von BMW. Da konnte weder Daimler noch Volkswagen mithalten. Nachdem Konzernchef Norbert Reithofer einen positiven Ausblick für das Jahr 2014 gegeben hat, sprang die BMW-Aktie um rund sieben Prozent auf ein neues Allzeithoch nach oben.

Foto: Börsenmedien AG

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0