Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: iStockphoto
17.11.2021 Markus Bußler

Commerzbank: Gold wird weiter steigen

-%
Gold

Der Goldpreis hat zwar seit Wochenbeginn etwas konsolidiert. Doch der Ausbruch über die Marke von 1.835 Dollar – und der Wochenschluss darüber – haben die Bullen zurück ins Spiel gebracht. Das Blatt hat sich deutlich in Richtung weiter steigende Kurse gewendet. Auch heute präsentiert sich der Goldpreis wieder stark und die Bullen bleiben am Drücker. Das sieht auch die Commerzbank so.

Karen Jones und das technische Team der Commerzbank haben den Goldmarkt analysiert. Im jüngsten Bericht der Commerzbank heißt es: „Gold hat sich nach oben erholt, um den wichtigen Widerstand zu überwinden, der sich aus den Höchstständen seit Juli und dem Abwärtstrend 2020-2021 ergibt.“ Die Bank fügte hinzu: „Der Schlusskurs über 1.835 Dollar ist längerfristig entscheidend und hat den Bereich um 1.917 und 1.922 Dollar, den Höchststand vom Mai 2021, das 61,8%-Retracement und das Hoch von 2011, zum Ziel. Dies wird als Durchbruchspunkt zum Höchststand von 1.965 Dollar im November 2020 und dem 78,6-Prozent-Retracement bei 1.989 Dollar fungieren. Dies ist die letzte Verteidigung für das Hoch vom August 2020 bei 2.072 Dollar.“ Kurzfristig könne der Goldpreis aber erst einmal konsolidieren, eine solche Konsolidierung sollte aber bei 1.834 Dollar eine Unterstützung finden gefolgt von der 200-Tage-Linie, die aktuell bei 1.791 Dollar verlaufe.

DER AKTIONÄR stimmt aus technischer Sicht den Ausführungen der Commerzbank zu. Mit dem Ausbruch über 1.835 Dollar sind Kurse von 1.920 Dollar in den Fokus der Anleger gerückt. Allerdings sollten Anleger nun nicht in Euphorie verfallen und meinen, Gold würde noch in den nächsten Tagen das Allzeithoch bei 2.075 Dollar (Future) angreifen. Es wird sicher den einen oder anderen Rücksetzer geben. Doch mit dem Ausbruch sind Rücksetzer nun wieder Kaufgelegenheiten.

Die besten Gold- und Silberminenaktien finden Sie bei Goldfolio. Dazu hat DER AKTIONÄR bei seinem Rohstoffbörsenbrief auch Uran, Lithium und Kupfer im Portfolio. Testen Sie jetzt Goldfolio und profitieren Sie von der noch jungen Rallye bei Gold und den Minenaktien. Alle Details: www.goldfolio.de

Gold (WKN: CG3AB0)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Gold - $

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.
Gold - Player, Märkte, Chancen

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9