Nur noch heute: 25 % Rabatt mit Code BLACK21
Foto: Börsenmedien AG
04.02.2015 Thorsten Küfner

Commerzbank: Allianz-Aktie bleibt ein Kauf

-%
DAX

Die Aktie der Allianz bleibt weiter einer der Analysten-Lieblinge. So hat nun auch die Commerzbank ihr positives Anlagevotum bestätigt und stuft die Anteilscheine des Münchner Versicherungsriesen nach wie vor mit „Buy“ ein. Den fairen Wert sehen die Experten unverändert bei 156 Euro.

Analyst Frank Kopfinger erklärte im Rahmen seiner neuesten Studie, die im Januar weiter rückläufigen Abflüsse bestätigten die Aussagen von Allianz-Vorstand Jay Ralph, der ein Abebben für das erste beziehungsweise zweite Quartal prognostiziert habe. Kopfinger merkte außerdem an, dass zudem der derzeit sehr starke US-Dollar die Mittelabflüsse ausgleichen sollte.

Eines der letzten DAX-Schnäppchen

Nachdem der Allianz-Aktie gestern der Ausbruch über das bisherige Jahreshoch bei 149,17 Euro geglückt ist, ging es im heutigen Handel wieder unter diese Marke. Dennoch sieht es aus charttechnischer Sicht weiterhin gut für die DAX-Titel aus. Fundamental betrachtet zählen die Anteile des Versicherers auch wegen der günstigen Bewertung zu den attraktivsten Papieren im DAX und bleiben ein Kauf.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Allianz - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Förtsch, Bernd (Hrsg.); Müller Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9