10 Top-Aktien: Kaufen. Halten. Reich werden.
Foto: Börsenmedien AG
12.02.2014 Thorsten Küfner

Chart-Check Allianz: Wo liegen die nächsten Hürden?

-%
Allianz

Die Allianz hat heute durch die Meldung zum Einstieg beim FC Bayern München für Schlagzeilen gesorgt. Die Aktie des Versicherungsriesen kann indes im heutigen Handle in einem ohnehin freundlichen Marktumfeld deutlich zulegen. Viele Anleger fragen sich nun, wo die nächsten Widerstände für den DAX-Titel lauern.

Denn nach dem nun erfolgten Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend ist der Weg bis zum Jahrshoch bei 134,22 Euro zunächst frei. Knapp darüber liegt ein Zwischenhoch aus dem Jahre 2008. Würde dem Kurs auch der Sprung über diesen Widerstandsbereich gelingen, wäre der Weg nach oben zunächst frei bis etwa 150, einer Marke, die zuletzt zum Jahreswechsel 2007/08 getestet wurde.

Foto: Börsenmedien AG

Aktie immer noch günstig

Kurse von 150 Euro wären auch aus fundamentaler Sicht durchaus gerechtfertigt. Schließlich notiert das Qualitätsunternehmen immer noch nur knapp über dem Buchwert und bei einem einstelligen KGV. Darüber hinaus lockt der DAX-Titel mit einer Dividenderendite von mehr als vier Prozent. Die Aktie bleibt ein klarer Kauf (Stopp: 102 Euro).

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Allianz - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9