+4.390% in 5 Jahren – jetzt Erfolgsstrategie sichern
Foto: Börsenmedien AG
20.01.2015 Jochen Kauper

Cancom-Aktie nimmt Allzeithoch ins Visier

-%
DAX

Die Analysten bleiben bei ihrer optimistischen Haltung für die Cancom-Aktie. Vor wenigen Tagen hat die Commerzbank das Kursziel auf 40 Euro festgelegt. Cancom dürfte mit einem starken Schlussquartal die Markterwartungen übertreffen, so Analyst Florian Treisch. Zudem werde die zu erwartende dynamische Umsatzentwicklung 2015 unterschätzt. Einen Tick oben drauf packte Analyst Tim Wunderlich von Hauck & Aufhäuser. Sein Kursziel für die Papiere von Cancom lautet 46 Euro.

Aktie bleibt aussichtsreich

Die Cancom-Aktie zeigt sich nach wie vor ein einer technisch aussichtsreichen Verfassung. Ein freundlicher Gesamtmarkt vorausgesetzt, könnte das Papier das alte Hoch bei 39,77 Euro in Angriff nehmen. Im Anschluss sind Kurse von 45 Euro durchaus im Bereich des Möglichen.

Rücksetzer nutzen

Zuvor könnte es allerdings noch einmal zu einer Konsolidierung kommen. Möglich, dass der DAX nach der EZB-Sitzung am Donnerstag durchatmet. Fällt die Cancom-Aktie auf den Aufwärtstend bei knapp 35 Euro zurück, greifen Anleger zu.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
DAX 846900
DE0008469008
- Pkt.
Cancom 541910
DE0005419105
- €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8