Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
15.05.2020 Jochen Kauper

Börsenpunk: Lufthansa, HelloFresh & Teamviewer - kaufen oder Finger weg? Kochbox oder Aktienbox? Buffett-Aktie: Costco Wholesale, Hot-Stock: Flir

-%
Deutsche Lufthansa

Corona und kein Ende. Die Welt leidet unter den Auswirkungen. Trotzdem gab und gibt es an der Börse nach wie vor Möglichkeiten zu investieren und davon zu profitieren. Der Börsenpunk zeigt, was aktuell in eine gut gefüllt Aktienbox gehört.

Die Aktie der Lufthansa ist durch die Corona-Krise abgestürzt. Lohnt es sich, das Papier einzusammeln oder droht ein weitere Kursverfall? Bei Teamviewer hat Großaktionär Permira Kasse gemacht und HelloFresh schwimmt auf der Erfolgswelle. Hier gehts es zur aktuellen Sendung.

Deutsche Lufthansa (WKN: 823212)

Gleichzeitig hat er einen konservativen und einen spekulativen Tipp parat. Es geht um Costco und FLIR Systems. Beide Konzerne haben durchaus Gemeinsamkeiten. Sie stammen aus den USA und profitieren von der Corona-Krise.

HelloFresh (WKN: A16140)

Folgende Aktien werden im Video besprochen: Lufthansa (WKN: 823212), EA (WKN: 878372), Tencent (WKN: A1138D), Gravity Gaming (WKN: A14SPA), Samsung SDI (WKN: 923086), Teamviewer (WKN: A2YN90), Pferdewetten.de (WKN: A2YN77), HelloFresh (WKN: A16140), Akamai (WKN: 928906), Adobe (WKN: 871981), PayPal (WKN: A14R7U), AMD (WKN: 863186), Thor Industries (WKN: 872478), Peloton (WKN: A2PR0M), Tyler Technologies (WKN: 917099), Amplifon (WKN: A0JMJX), va-Q-tec (WKN: 663668)Costco (WKN: 888351), FLIR Systems (WKN: 917029)

Folgen Sie dem Börsenpunk auch bei Instagram: https://www.instagram.com/boersenpunk