Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
23.11.2016 Werner Sperber

Börsen-Experten: Aixtron ist wieder auf dem Weg zum Rekordtief

-%
Aixtron

Der Aktionärsbrief erinnert an das Vorhaben der chinesischen Kapitalfirma Grand Chip Investment (GCI) Aixtron für 676 Millionen Dollar zu kaufen. Im Oktober widerrief jedoch das Bundeswirtschaftsministerium eine bereits erteilte Genehmigung und kündigte eine monatelange Prüfung an. Der Grund dafür soll gewesen sein, ein US-Geheimdienst habe dem deutschen Ministerium mitgeteilt, auf den Anlagen des deutschen Maschinenbau-Unternehmens könnten auch Halbleiter für das Militär hergestellt werden. Weil durch diesen Kauf angeblich die Sicherheit der USA gefährdet würde, muss der US-Präsident zustimmen. Damit ist die Akquisition sehr unwahrscheinlich geworden und der Aktienkurs von Aixtron dürfte schon bald wieder das Rekordtief bei 2,90 Euro erreichen.

Was macht einen großartigen Makro-Guru aus?

Autor: Jack D. Schwager
ISBN: 9783864700958
Seiten: 256 Seiten
Erscheinungsdatum: 03. Juni 2013
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

"Magier der Märkte" – für dieses Werk genießt Jack Schwager in der Welt der Trader und Anleger seit vielen Jahren Kultstatus. Die Original-"Magier" stehen in jedem gut sortierten Börsianer-Bücherschrank. Jetzt legt Jack Schwager nach vielen Jahren endlich wieder ein neues Werk vor: "Hedge Fund Market Wizards" lässt die Besten ihrer Zunft zu Wort kommen – Hedgefonds-Manager, die jeden Tag aufs Neue beweisen müssen, dass sie die Fähigkeit haben, für ihre Investoren Gewinne zu erzielen. In Teil 1 dieses Werks interviewt Schwager eine ganz spezielle Gruppe von Fondsmanagern: die Makro-Trader.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Aixtron - €
Aixtron SE Namensa. z. Verk. - €
Aixtron ADR - €

Buchtipp: KI: Wenn wir wüssten...

Als Führungskraft in einem der größten und fortschrittlichsten ­Technologieunternehmen der Welt im Bereich KI hat Cortnie ­Abercrombie aus erster Hand erfahren, wie die Führungskräfte und Data-Science-Teams der Fortune-500-Unternehmen über KI-Systeme denken und wie sie diese entwickeln. Das verschaffte ihr eine einzigartige Perspektive und führte dazu, dass sie ihren Job aufgab, um der Öffentlichkeit die ernüchternden Realitäten hinter KI aufzuzeigen. In diesem Buch erklärt Abercrombie leicht verständlich, wie KI funktioniert, und sie enthüllt, wie Unternehmen KI einsetzen – und wie dies unser aller Leben in höchstem Maße beeinflusst. Vor allem aber gibt sie praktische Ratschläge, wie wir mit KI in der Gegenwart umgehen und welche Veränderungen wir für die Zukunft fordern sollten.
KI: Wenn wir wüssten...

Autoren: Abercrombie, Cortnie
Seitenanzahl: 290
Erscheinungstermin: 10.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-878-7