Twitter: 35% Turbo für AKTIONÄR-Leser – und jetzt?
Foto: Börsenmedien AG
30.05.2016 Werner Sperber

Bayer: Nach der Ablehnung – So geht es weiter mit Bayer, Monsanto und BASF

-%
Bayer

Hans Bernecker, Die Actien-Börse Daily, schreibt, Bayer erwäge wohl das Angebot für Monsanto zu erhöhen. Dabei sind im Vorstand Summen um zwei Milliarden Dollar im Gespräch. Das würde Monsanto-Chef Grant wohl akzeptieren, weil es ihm hilft, das Gesicht zu wahren und außerdem würde seine eigene anschließende Abfindungsofferte ebenfalls steigen, die mit einer Zeitverzögerung von etwa sechs Monaten nach Abschluss des Deals erwartet wird. Falls Bayer Monsanto kauft, steht BASF vor der Entscheidung, das eigene Landwirtschaftsgeschäft zum Verkauf anzubieten, weil diese Sparte dann nur noch eine kleine Nummer im Markt wäre. BASF könnte allerdings auch Teile des Schweizer Monsanto-Wettbewerbers Syngenta sowie den beiden US-Firmen E. I. du Pont de Nemours and Company (DuPont) und Dow Chemical zu erwerben. Dabei würden die Kartellbehörden mitentscheiden. Das ist abzuwarten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bayer - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8