Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
20.02.2019 André Fischer

Bayer: Entscheidende Phase steht an

-%
Bayer

Bei der am 25. Februar 2019 in San Francisco anstehenden Glyphosat-Klage von Ed Hardeman handelt es sich im Verbund mit zwei weiteren Klagen um sogenannte „Bellwether“-Fälle. Sie sollen die Richtung für 620 andere in San Francisco anhängige Klagen vorgeben, die gebündelt sind. Dank der ausgewählten Bellwether-Fälle werden Eckpunkte für die Parteien und das Gericht geschaffen, die helfen, eine bestimmte Art von Rechtsstreitigkeiten zu beurteilen.

Foto: Börsenmedien AG

Technische Erholung ja, Trendwende nein

Die neuen Informationen können dann beispielsweise dazu verwendet werden, um Vergleiche zwischen den Klägern und Bayer zu schließen. Die stark ausgebombte Bayer-Aktie könnte demnächst im Rahmen einer Erholungsrallye bis in den Widerstandsbereich zwischen 80 und 85 Euro anziehen. Da danach ein Verfall auf neue Kurstiefs (in Richtung 50 Euro) nicht ausgeschlossen werden kann, warten vorsichtige Anleger weiter ab.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bayer - €
Bayer ADR - €

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8