5 US-Nebenwerte mit Verdopplungspotenzial
Foto: Börsenmedien AG
01.06.2016 Werner Sperber

Bayer: Baumann scheitert bislang

-%
Bayer

Die Fachleute von Börse Online halten es für spektakulär, dass Werner Baumann nur drei Wochen nach dem Aufstieg zum Vorstandsvorsitzenden von Bayer ein Übernahmeangebot an Monsanto ausgesprochen hat. Bayer offeriert den Aktionären des US-Saatgutkonzerns insgesamt 62 Milliarden Dollar, was ein Rekordwert für ein deutsches Übernahmeangebot darstellt. Baumann scheiterte jedoch bislang dabei, die eigenen Aktionäre zu überzeugen, wie der Kursrückgang belegt. Er scheiterte bislang auch beim Vorstand von Monsanto, welcher die Offerte für zu niedrig hält. Bei weiteren Gesprächen möchte Monsanto einen höheren Preis erreichen. Dabei ist der Preis jetzt schon hoch.

Ein Viertel des Kaufpreises möchte Bayer durch den Verkauf neuer Aktien finanzieren und den Rest durch neue Schulden. Diese Schulden möchte Baumann zwar schnell wieder tilgen, doch es ist noch unsicher, ob der dann weltgrößte Saatgut- und Agrarchemie-Konzern auch den nötigen Cashflow erwirtschaftet.

Die Fachleute von Börse Online verweisen auf die schwierige Lage auf dem Markt für landwirtschaftliche Chemie und den schlechten Ruf von Monsanto. Deshalb raten sie nun zum Verkauf der Aktie von Bayer.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bayer - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.

Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 24.10.2024
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6

Jetzt sichern