Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Börsenmedien AG
29.01.2015 Martin Weiß

Amazon überrascht mit tollen Q4-Zahlen - Aktie hebt ab!

-%
DAX

Das Internet-Urgestein Amazon ist immer noch für eine Überraschung gut: Am Donnerstag nach Ende des regulären Handels in New York meldete der E-Commerce-Riese Zahlen weit über den Erwartungen der Analysten und löste damit ein Kursfeuerwerk aus. Die Aktie sprang zeitweise um mehr als 7,5 Prozent in die Höhe. Ist das jetzt die lang ersehnte Trendwende?

Satter Umsatz, fetter Gewinn

Amazon steigerte die Erlöse im umsatzträchtigen Weihnachtsquartal auf 29,3 Milliarden Dollar. Die eigentliche Sensation kam jedoch mit dem Ergebnis: Hier meldete der Konzern einen Wert von 0,45 Dollar je Aktie.

Analysten hatten im Schnitt mit einem Überschuss von 0,17 Dollar kalkuliert. Vereinzelt war von den Profis sogar befürchtet worden, Firmengründer Jeff Bezos könnte einmal mehr jeglichen Überschuss dem Umsatzwachstum opfern. 

Neben dem starken Geschäft vor den Feiertagen profitierte Amazon vor allem von seinem Prime-Angebot. "Zur Einführung von Prime dachten wir, dass es das beste Angebot aller Zeiten für die Kunden sein würde", ließ Amazon verlauten. "Jetzt, da wir die Daten haben, wissen wir, dass das die Kunden genau so sehen."

Die Zahl der Prime-Kunden stieg weltweit um 53 Prozent.

Das Haar in der Suppe? 

Für das laufende erste Quartal rechnet das Management nun mit Erlösen von 20,9 bis 22,9 Milliarden Dollar. Analysten hatten zwar mit 23 Milliarden Dollar gerechnet, der guten Stimmung tut dieser kleine Makel jedoch keinen Abbruch.

Im nachbörslichen Handel schießt die Amazon-Aktie um 8,6 Prozent in die Höhe auf 338,50 Dollar

Fazit: Alles richtig gemacht! Jeff Bezos zeigt, wozu der E-Commerce-Gigant fähig ist, wenn er es drauf anlegt. Mit dem Kurssprung knackt die Aktie den längerfristigen Abwärtstrend und legt damit den Grundstein für eine chartteshnische Trendwende. Wen die hohe Bewertung des Unternehmens nicht stört, kann auf den Zug aufspringen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Amazon - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1