Ab 22 Uhr: Die neue Ausgabe des AKTIONÄR als E-Paper
14.11.2014 Werner Sperber

Allianz: Ausgezeichnete Sonderstellung; Börsenwelt Presseschau III

-%
Allianz
Trendthema

Die Experten der Actien-Börse erklären: Die Allianz SE hat die Sonderstellung bestätigt, nur die Bayer AG sei besser. Bei einem Umsatz von 122 bis 123 Milliarden Euro, wobei etwa die Hälfte auf das Versicherungsgeschäft entfällt, beträgt der Börsenwert 60 Milliarden Euro. Im nächsten Jahr erlöst die Allianz ziemlich sicher 130 Milliarden Euro, wobei das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) etwa elf Milliarden Euro beträgt. Das Kurspotenzial reicht bis 160 oder 165 Euro. Dazu kommt eine Dividendenrendite von 4,5 Prozent. Die Aktie der Allianz ist ein zuverlässiges Investment in einem Trendkanal.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0