++ Krypto-Zock 2.0 ++
Foto: Börsenmedien AG
27.10.2014 Stefan Sommer

Adidas: Equinet sieht 30 Prozent Potenzial für die Aktie

-%
DAX

Zuletzt hat das die Nachricht über das Übernahmeangebot die Aktien von Adidas gestützt. In einem schwachen Gesamtmarkt gerät der Wert am Montag wieder unter Druck. Auf Jahressicht hat der Sportartikelhersteller rund 32 Prozent verloren. Nun hat die Investmentbank Equinet ihre Einschätzung zu Adidas überarbeitet.

Analyst Ingbert Faust hat seine Kaufempfehlung für Adidas im Vorfeld der Bilanzzahlen für das dritte Quartal bekräftigt und das Kursziel bei 75 Euro belassen. Faust rechnet in einer Studie vom Montag zwar unter anderem mit einem negativen Effekt durch den wichtigen russischen Markt. Dennoch dürfte der Sportartikelhersteller vor allem im Bereich „Laufen“, dank neuer Technologien, weltweit zulegen.

Foto: Börsenmedien AG

Adidas wird am 6. November seine Geschäftszahlen für das dritte Quartal vorlegen. Im Vorfeld rechnen die Analysten mit einer Umsatzsteigerung von 3,9 auf 4,0 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Beim Gewinn hingegen wird mit einem Rückgang von 1,51 auf 1,32 Euro je Aktie gerechnet.

Abwarten

Charttechnisch betrachtet zeichnet sich nun nach der heftigen Korrektur im Bereich von 57 Euro ein Boden ab. Allerdings bietet sich ein Neueinstieg derzeit noch nicht an. Anleger sollten zuerst eine nachhaltige Trendwende und die Quartalszahlen abwarten.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Adidas - €

Buchtipp: Vom Traum zum Triumph

Der Triumph bei einem Major-Turnier: Das ist für jeden Golfsportler der ultimative Traum. Sophia Popov erfüllte sich diesen Traum im Jahr 2020 mit dem Sieg bei den Women’s British Open. Damit war sie die erste deutsche Golferin, die ein Major-Turnier gewann. Was ihren Erfolg 
so besonders macht: Aufgrund einer schweren Borreliose-­Erkrankung drohte ihr schon das Karriereende. In „Vom Traum zum Triumph“ erzählt Sophia Popov gemeinsam mit Sport­journalist Bernd Schmelzer ihre Geschichte, wie sie ihre Krankheit überwunden hat und ihre große Leidenschaft, den Golfsport, weiter verfolgen konnte. Ernährungs- und Fitnesstipps sowie zahlreiche Anekdoten runden ein Buch ab, welches bei den Lesern die Lust wecken soll, selbst zum Golfschläger zu greifen.

Vom Traum zum Triumph

Autoren: Popov, Sophia Schmelzer, Bernd
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 16.05.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-951-7

Jetzt sichern