++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
18.08.2014 Stefan Limmer

Adidas-Aktie: Kursziel massiv gesenkt

-%
DAX

Die Experten der HSBC haben das Kursziel des Sportartikerherstellers Adidas von 78 auf 63 Euro reduziert. Das Rating der Finanzprofis lautet weiterhin „Neutral“. Dank des freundlichen Gesamtmarktumfelds notiert die Aktie am Montag dennoch im Plus.

In diesem Jahr ist Adidas deutlich der schwächste Wert im DAX. Nach der Gewinnwarnung vor rund zwei Wochen scheint im Bereich von rund 55 Euro jedoch ein Boden gefunden worden zu sein. Die großen Probleme im Russland-Geschäft dürften inzwischen in den Kurs eingepreist sein, sodass ein Ende der Talfahrt nun in Sicht sein sollte. So liegt das durchschnittliche Kursziel  von 42 durch die Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Analysten bei 64,90 Euro – was auf dem derzeitigen Kursniveau ein Gewinnpotenzial von acht Prozent bedeuten würde.

Abstauberlimit setzen

Die charttechnische Situation ist bei der Adidas-Aktie weiterhin stark angeschlagen. Auf lange Sicht erscheint der derzeitige Bewertungsabschlag für den Sportartikelhersteller allerdings übertrieben. Gibt die Aktie kurzfristig noch einmal nach, stehen Anleger mit einem Abstauberlimit bei 50,50 Euro parat.

Für eine detaillierte Einschätzung der Adidas-Aktie lohnt sich außerdem ein Blick in die Ausgabe 34 von DER AKTIONÄR, in der die Reaktion die derzeitige Situation beim DAX-Titel genauer beleuchtet hat.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Adidas - €

Buchtipp: Vom Traum zum Triumph

Der Triumph bei einem Major-Turnier: Das ist für jeden Golfsportler der ultimative Traum. Sophia Popov erfüllte sich diesen Traum im Jahr 2020 mit dem Sieg bei den Women’s British Open. Damit war sie die erste deutsche Golferin, die ein Major-Turnier gewann. Was ihren Erfolg 
so besonders macht: Aufgrund einer schweren Borreliose-­Erkrankung drohte ihr schon das Karriereende. In „Vom Traum zum Triumph“ erzählt Sophia Popov gemeinsam mit Sport­journalist Bernd Schmelzer ihre Geschichte, wie sie ihre Krankheit überwunden hat und ihre große Leidenschaft, den Golfsport, weiter verfolgen konnte. Ernährungs- und Fitnesstipps sowie zahlreiche Anekdoten runden ein Buch ab, welches bei den Lesern die Lust wecken soll, selbst zum Golfschläger zu greifen.

Vom Traum zum Triumph

Autoren: Popov, Sophia Schmelzer, Bernd
Seitenanzahl: 240
Erscheinungstermin: 16.05.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-951-7

Jetzt sichern