Die Millionenchance – Platz sichern bis heute 23.59 Uhr
Foto: iStockphoto
20.09.2021 Tim Temp

Ripple: Dramatischer Kurseinbruch

-%
Ripple

Zum Wochenstart brechen die Kurse auf breiter Front ein – nicht nur bei den Aktien. Auch die Kryptowährungen verlieren massiv an Wert. Die Top-5-Coins nach Market Cap notieren zum Teil zweistellig im Minus. Besonders heftig ist der Kursabschlag bei Ripple. Der Kurs notiert jetzt an einer wichtigen Marke. Fällt auch diese, wird es kritisch.

Die momentane Lage am Finanzmarkt macht die Anleger nervös und sie stoßen ihre Wertpapiere ab. Obwohl der Kryptomarkt an sich nichts mit der aktuellen Situation zu tun hat, flüchten auch hier die Investoren aus dem Risiko und verkaufen Ihre Assets. Die Abschläge bei Ripple (XRP) sind besonders heftig. Der Kurs brach im heutigen Handelsverlauf zeitweise um 16 Prozent ein.

Tradingview.com
XRP Tageschart in USD

Die wichtige Unterstützung am GD200 bei 0,94 Dollar konnte dem massiven Abverkauf auch keine Paroli bieten. Der Kurs fiel auf ein Mehrwochentief bei 0,87 Dollar zurück. Allerdings kamen zum Nachmittag (MEZ) mutige Käufer zurück und so kletterte der Preis für einen XRP-Coin wieder bis an den GD200 heran. Damit summiert sich der aktuelle Tagesverlust auf rund elf Prozent.

Die globalen Finanzmärkte sind nervös und die Stimmung überträgt sich auch auf weitere Asset-Klassen wie die Kryptowährungen. Die Anleger brauchen starke Nerven und hoffen, dass der GD200 bei XRP nicht erneut unterschritten wird. Andernfalls droht ein erneuter Rückfall auf das Tagestief und möglicherweise noch tiefer. 

Hinweis auf Interessenkonflikte: Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: XRP.

Behandelte Werte

Name WKN
Isin
Wert Veränderung
in %
Ripple
CRYPT0000XRP
- $