Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
02.10.2019 Thomas Bergmann

DAX-Crash! Diese Marken müssen halten

-%
DAX

Mit Handelseröffnung an der Wall Street hat der deutsche Leitindex noch einmal seinen Abwärtstrend beschleunigt. Zur Stunde notiert der DAX unterhalb von 12.000 Punkten und damit unter einer wichtigen Unterstützung. Dreht der Markt nicht langsam, dürfte wohl bald auch die 200-Tage-Linie einem Test unterzogen werden.

DAX (WKN: 846900)

Bei 11.956,02 Punkten liegt das aktuelle Tagestief. Damit hat der DAX die Kurslücke, die Anfang September aufgerissen wurde, punktgenau geschlossen. Das ist immerhin ein Hoffnungsschimmer an diesem grauenhaften Handelstag.

Im "DAX-Check" heute Morgen hatten wir zum Aufbau einer kleinen Short-Position geraten. Schließt der DAX den Handelstag unterhalb von 11.950, könnte man die Position aufstocken und auf einen Test der 200-Tage-Linie setzen. Zeichnet sich eine leichte Erholung oberhalb von 12.000 ab, sollten Trader die Gewinne mitnehmen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0