Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
27.10.2021 Michel Doepke

Corona-Impfstoff-Hoffnung Novavax: Zulassungsantrag eingereicht – Aktie springt hoch

-%
Novavax

Positive Neuigkeiten von Novavax: Das Unternehmen reicht für seinen proteinbasierten Covid-19-Impfstoffkandidaten den Zulassungsantrag bei der zuständigen Behörde in Großbritannien ein. Weitere Einreichungen sollen dem Vernehmen nach in Kürze folgen. Im vorbörslichen US-Handel verbucht die Aktie klare Zugewinne.

Der Antrag markiere den ersten proteinbasierten Covid-19-Impfstoff, der bei der britischen Genehmigungsbehörde (Medicines and Healthcare products Regulatory Agency, kurz) MHRA zur Zulassung eingereicht wurde, so Novavax.

Laut dem Unternehmen sind nun alle für die behördliche Prüfung erforderlichen Module, einschließlich CMC-Daten vollständig und der Antrag basiere auf Phase-3-Daten von rund 45.000 Patienten, die eine hohe Wirksamkeit und gut verträgliche Sicherheit, auch gegen Varianten, belegen, erklärt das Unternehmen im Rahmen einer Pressemitteilung.

Darüber hinaus strebt Novavax die Einreichung des Zulassungsantrages für den Covid-19-Impfstoffkandidaten bei anderen Behörden an. Dazu zählt die Gesellschaft die EU, Kanada und Australien.

Novavax (WKN: A2PKMZ)

Nach kritischen Berichten zu möglichen Produktionsproblemen findet Novavax offensichtlich wieder in die Spur. Zur Stunde legt der Wert rund 13 Prozent zu. Die Aktie bleibt ein ganz heißes Eisen und befindet sich derzeit nicht auf der Empfehlungsliste des AKTIONÄR. Wer am Impfstoff-Markt jedoch partizipieren und an der Entwicklung bei Novavax teilhaben will, greift zu einem Produkt mit moderatem Hebel auf den Impfstoff Aktien Index. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Novavax.

Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit den Emittenten von Finanzinstrumenten Morgan Stanley, HSBC Trinkaus und Vontobel hat die Börsenmedien AG eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach sie den Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von den Emittenten Vergütungen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Novavax - €

Buchtipp: Gesundheit auf Bestellung

Bestsellerautor David Agus enthüllt die schöne neue Welt der Medizin, in der wir unsere Gesundheit wie niemals zuvor kontrollieren können. Früher folgte man generellen Leitlinien und Ärzte behandelten Patienten mit „Eine-für-Alle“-Therapien. Mittlerweile sind wir in der Lage, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu nutzen – das gilt aber nur für die, die wissen, wie man Zugang zu diesen Erkenntnissen erhält und sie für sich anwendet. Wie wäre es, schlank und fit zu sein, ohne Diät zu halten? Das Herzinfarktrisiko auszuschließen? Den Alterungsprozess umzukehren? Genau zu wissen, welche Medikamente man nehmen muss, um die eigene Gesundheit zu optimieren ohne unter Nebenwirkungen zu leiden? Davon handelt dieses Buch.
Gesundheit auf Bestellung

Autoren: Agus, David B.
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 13.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-584-7