Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
25.11.2021 Jochen Kauper

Top-Tipp der Woche: Bahn frei für Zeekr

-%
DAX

Das Unternehmen hat die Elektrifizierung verschlafen. Jetzt will der chinesische Autohersteller den Markt für Stromer mit seiner neuen Modellgruppe Zeekr aufmischen.

Seine Designs und Experimente brachten Li Shu Fu den Spitznamen „Zaoche Fengzi“ ein, was übersetzt so viel bedeutet wie „Verrückter Autobauer“. Nun ja, verrückt ist Li sicherlich. Denn wer bitte gründet mit Anfang 20 eine Fabrik zum Bau von Kühlschränken, um dann in die Produktion von Autos einzusteigen!? Und wer bitte zieht 7,5 Milliarden Euro aus der Tasche, um sich über Nacht 9,7 Prozent der Daimler-Aktien zu kaufen, als würde er mal schnell im nächsten Supermarkt eine Tüte Chips besorgen? Und wer sammelt traditionelle Automarken wie Volvo, Lotus und The London Taxi, um diese zu entstauben und wieder salonfähig zu machen? Li.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8