Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
02.09.2020 Michel Doepke

Nel, PowerCell, Linde und Co: Geballte Wasserstoff-Power – Index nimmt Fahrt auf

-%
E-Wasserstoff Europa Index

Im freundlichen Gesamtmarkt blühen auch die Wasserstoff-Aktien wieder auf. Während sich Nel dem Allzeithoch nähert und PowerCell ein starkes Signal liefert, hat die im DAX gelistete Linde nach der Fusion mit Praxair ein neues Rekordhoch erklommen. Die positive Stimmung wirkt sich unmittelbar auf den E-Wasserstoff Europa Index aus.

Linde unter den DAX-Gewinnern

Linde ist das Schwergewicht im E-Wasserstoff Europa Index mit rund 17 Prozent Gewichtung. Die starke Performance von gut vier Prozent inklusive des Abschlags von der Quartalsdividende treibt das Aktienbarometer an. Charttechnisch stehen die Ampeln nach dem Ausbruch auf ein neues Hoch beim DAX-Mitglied auf Grün.

Auch die Nel-Aktie kann zur Wochenmitte um weitere gut vier Prozent zulegen. Nach erfreulichen Quartalszahlen und positiven Analystenkommentaren rückt das Rekordhoch wieder ins Visier der Bullen. Mit rund 15 Prozent Gewichtung nimmt der norwegische Wert ebenfalls eine wichtige Rolle im E-Wasserstoff Europa Index ein.

Um satte 6,8 Prozent zieht sogar PowerCell am Mittwoch an und kann damit die wichtige 200-Tage-Linie zurückerobern. Neuigkeiten von Unternehmensseite sind allerdings nicht zu verzeichnen. Gemäß der Gewichtung nimmt der Wert im E-Wasserstoff Europa Index einen Platz im Mittelfeld ein.

E-Wasserstoff Europa Index (WKN: SL0A1B)

Die starke Performance von Linde, Nel und PowerCell treibt den E-Wasserstoff Europa Index um 3,4 Prozent an. Produkte mit moderatem Hebel auf das Aktienbarometer sind die ideale Möglichkeit für Anleger, die das Risiko im zukunftsträchtigen Wasserstoff-Sektor auf mehreren Schultern verteilen wollen. Bei Schwäche kaufenswert. Hier gelangen Sie zu weiteren Details und zur Produktauswahl.

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG:  Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen. 

Buchtipp: Blitzscaling

Viele Unternehmer oder Gründer wollen durchstarten, vielleicht sogar das nächste Amazon, Facebook oder Airbnb aufbauen, kommen aber nicht vom Fleck. Doch was unterscheidet die Start-ups, die es nicht schaffen und wieder vom Markt verschwinden, von denen, die erfolgreich zu globalen Giganten heranwachsen? Sie wachsen in der Gründungsphase nicht schnell genug – das zeigen zahlreiche Beispiele. Die Lösung? Das Blitzscaling: eine Methode für extrem schnelles Wachstum unter unsicheren Rahmenbedingungen. Die Unternehmer und „New York Times“-Bestsellerautoren Reid Hoffman und Chris Yeh enthüllen in ihrem neuen Buch, wie man mit Blitzscaling die Konkurrenz schlägt. Folgen Sie den beiden und errichten Sie schon bald Ihr eigenes Airbnb!

Autoren: Hoffman, Reid Yeh, Chris
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-698-1