Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: Tesla
20.01.2022 Jochen Kauper

Dr. Mario Herger: „Die deutschen Hersteller müssen endlich den Hintern hochkriegen“

-%
Tesla

Tesla eilt von Rekord zu Rekord, Lucid heimst den Titel „Car of the Year“ ein und Cruise schickt seine Robotaxi-Flotten auf die Straße. Wohin geht die Reise für die Automobilbranche im Jahr 2022?

Tesla hat zuletzt erneut hervorragende Zahlen bekannt gegeben. 2022 soll der Run auf die Stromer des Elektroauto-Pioniers anhalten. Welche Herausforderungen Tesla dennoch zu meistern hat und welcher Newcomer in puncto Technik, Software und Design heraussticht, wo die deutschen Hersteller stehen und welche Trends im laufenden Jahr aus den USA nach Europa kommen werden, darüber sprach DER AKTIONÄR mit Zukunftsforscher und Buchautor Dr. Mario Herger.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!
Die Tesla-Methode

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8