So investieren Sie wie Peter Lynch
18.11.2020 Timo Nützel

Chart-Check Royal Dutch Shell: Kommt jetzt der nächste Kurssprung?

-%
Royal Dutch Shell

Die Aktie von Royal Dutch Shell wurde zuletzt von der Hoffnung auf einen baldigen Corona-Impfstoff stark beflügelt. In den vergangenen zwei Wochen konnte der Wert über 25 Prozent zulegen und hat dabei wichtige charttechnische Marken überwunden. Auch jetzt ist das Papier erneut davor, ein neues Kaufsignal zu generieren.

Bereits zu Beginn des Monats ist der Shell-Aktie der Ausbruch aus ihrem kurzfristigen Abwärtstrend gelungen. Mit Hilfe eines Kaufsignals beim Stochastik-Indikators bewegte sich der Wert stark nach oben und durchbrach dabei die Begrenzungslinie bei 10,55 Euro.

Von dort aus legte das Papier bis jetzt satte 40 Prozent zu und hat währenddessen die 50-Tage-Linie bei 11,38 Euro sowie den horizontalen Widerstand bei rund 13,60 Euro überwunden. Aktuell steht der Kurs knapp unter dem 23,6%-Fibonacci-Retracement bei 14,33 Euro, an dem auch zeitgleich die enorm wichtige 200-Tage-Linie verläuft.

Kann dieser massive Widerstand in den kommenden Tagen nachhaltig überwunden werden, wäre das ein starkes Kaufsignal. Ein weiterer Anstieg bis zum 38,2%-Retracement bei 16,83 Euro wäre dann recht wahrscheinlich.

Royal Dutch Shell in Euro
Chart von tradingview.com

Für die Shell-Aktie könnte es bald nochmal stark nach oben gehen. Neue Impulse sind durch konkrete Ergebnisse des OPEC-Treffens möglich. Die Dividendenperle bleibt aufgrund der weiterhin angespannten Lage beim Ölpreis nur für mutige Anleger geeignet. Diese sollten ihr Investment nach wie vor mit einem Stopp bei 10,10 Euro nach unten absichern.

Buchtipp: Rohstoff-Trading mit System

Die Spekulation auf Rohstoffe gilt als die Königsklasse des Tradings. Carsten Stork und Markus Hechler sind darin seit Jahrzehnten Profis. Ob 9/11, Immobilienblase, Finanzkrise, Niedrigzins-Superhausse oder Coronavirus: Die beiden waren „live“ dabei, haben die Auswirkungen beobachtet – und getradet. In diesem Buch berichten sie aber nicht nur von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Über die Jahre haben sie ein Trading-System entwickelt, welches alles in sich vereint, was es für erfolgreiches Rohstoff-Trading braucht: ausgefeilte, bewährte Strategien sowie ein kluges und zuverlässiges Risikomanagement. In diesem Buch zeigen sie, wie die Rohstoffmärkte funktionieren und wie auch der Privatanleger die Assetklasse Rohstoffe lukrativ handeln kann.

Autoren: Stork, Carsten Hechler, Markus
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 18.12.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-706-3