Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
26.01.2021 Benedikt Kaufmann

AMD Q4-Zahlen: Es geht kaum besser!

-%
AMD

AMD hat überragende Zahlen für das vierte Quartal geliefert, aber die Anleger nicht vom Hocker hauen können. DER AKTIONÄR verrät, weshalb sich die Aktie trotzdem lohnt.

Unglaubliche 53 Prozent auf 3,24 Milliarden Dollar legte der Umsatz des Chipherstellers zu. Der operative Gewinn sprang sogar 64 Prozent auf 570 Millionen Dollar nach oben. Unterm Strich konnte AMD damit einen Gewinn je Aktie von 0,52 Dollar einfahren.

Analysten hatten mit Umsätzen von 3,03 Milliarden Dollar bei einem Gewinn je Aktie von 0,47 Dollar gerechnet. Diese Erwartungen wurden deutlich übertroffen – eigentlich ein klarer Indikator für steigende Kurse.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.