Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
06.08.2020 Emil Jusifov

AKTIONÄR-Tipp Etsy: Allzeithoch nach unfassbar guten Zahlen

-%
ETSY

Der E-Commerce-Anbieter Etsy hat gestern nachbörslich seine Zahlen zum abgelaufenen zweiten Quartal präsentiert und die Analystenerwartungen förmlich pulverisiert. Die Aktie schloss den nachbörslichen Handel auf einem neuen Allzeithoch ab.

Insgesamt erzielte Etsy einen Gewinn je Aktie von 0,75 Dollar (plus 97 Prozent gegenüber dem Vorjahr). Die Analysten gingen lediglich von 0,39 Dollar je Aktie aus. Der Umsatz kletterte um 137 Prozent auf 429 Millionen Dollar. Der Konsens der Experten lag bei lediglich 279 Millionen Dollar.

Die Zahl der aktiven Verkäufer kletterte auf 3,14 Millionen, ein Plus von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Zahl der aktiven Käufer betrug 60,27 Millionen (plus 41 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal).

"Unsere extrem starken Ergebnisse für das zweite Quartal mit konsolidiertem GMS und einem Umsatzanstieg von 137 Prozent ist ein Beweis für die Agilität unserer Teams, die Stärke unserer Marke, die Innovation unserer Verkäufer und die einzigartige und besondere Art des Inventars auf unserem Etsy-Kernmarkt ", sagte Josh Silverman, CEO von Etsy.

Auch Ausblick über den Erwartungen

Etsy rechnet für das dritte Quartal mit einem Umsatz zwischen 366 bis 426 Millionen Dollar. Auch das liegt deutlich über den Erwartungen.


ETSY (WKN: A14P98)

Hier geht es zum Quartalsbericht von Etsy

Die Aktie von Etsy schloss den gestrigen Handel mit einem Plus von 4,4 Prozent bei 135,52 Dollar auf einem neuen Allzeithoch. Die bombenstarken Quartalszahlen bestätigen die Einschätzung des AKTIONÄR bezüglich der zukünftigen Geschäftsentwicklung von Etsy. Der E-Commerce-Anbieter bleibt ein Coronaprofiteur mit großem Wachstumspotenzial. Investierte bleiben an Bord!