Mega‑Boom‑Aktien: Früh dran sein, Chancen nutzen!
01.10.2020 Emil Jusifov

AKTIONÄR-Tipp Etsy: Da ist das Kaufsignal!

-%
ETSY

Die Korrektur ist auch an Etsy nicht spurlos vorbeigegangen. In der Spitze verlor das Papier des Anbieters von E-Commerce-Diensten satte 26 Prozent. Nun hat die Aktie ein charttechnisches Signal ausgelöst.

Mittlerweile hat die Etsy-Aktie seit dem September-Tief bereits über 20 Prozent zugelegt und befindet sich nur noch elf Prozent unter ihrem Rekordhoch. Auch die 50-Tage-Linie wurde erfolgreich nach oben durchbrochen und damit ein neues Kaufsignal ausgelöst. Das Erreichen des Rekordhochs bei 141,41 Dollar sollte damit nur eine Frage der Zeit sein.

Auch aus operativer Sicht spricht aktuell vieles für die Rückkehr der Bullen. Laut aktuellen Schätzungen könnte der Markt für Atemschutzmasken bis 2026 rund 21,6 Milliarden Dollar schwer sein. Ein Profiteur dieser Entwicklung ist Etsy, denn die Nachfrage nach handgemachten Atemschutzmasken ist aktuell ungebrochen hoch.

Bullishe Analysten

Die fundamentale Stärke von Etsy ist auch Analysten nicht entgangen. 16 von 17 Analysten empfehlen die Aktie von Etsy zum Kauf. Nur einer stuft das Papier auf "Verkaufen" ein. Das durchschnittliche Kursziel der Experten ist 152,53 Dollar. Das entspricht einem Aufwärtspotenzial von knapp 40 Prozent.

Etsy (WKN: A14P98)

Auch DER AKTIONÄR sieht beim Etsy-Papier noch viel Luft nach oben und empfiehlt die Aktie unverändert zum Kauf. Der E-Commerce-Anbieter ist ein Coronaprofiteur mit großem Wachstumspotenzial. Investierte bleiben dabei. Anleger an der Seitenlinie nutzen die Korrektur zum Neueinstieg.