02.12.2019 Thomas Bergmann

DAX: Kommt es heute noch zum großen Knall?

-%
DAX
Trendthema

An den Börsen ist die Erleichterung über den überraschenden Anstieg des chinesischen Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe zu spüren. Nach den asiatischen Märkten steigt auch der DAX. Zudem lassen die Umsätze im US-Onlinehandel am "Black Friday" die Rezessionsängste schwinden. Kommt es zum Ausbruch?

DAX (WKN: 846900)

Der DAX notierte am Vormittag bereits bei 13.336, bevor erste Gewinnmitnahmen einsetzten. Ein Schlusskurs oberhalb von 13.289 Punkten, dem bisherigen Jahreshoch, wäre ein bullishes Zeichen und die Voraussetzung für eine Fortsetzung der Jahresendrallye.

Angesichts der Rallye in den letzten Wochen und der damit einhergehenden Überhitzung bei den technischen Indikatoren wäre ein Rücksetzer eigentlich wünschenswert. Bedrohlich ist ferner der große Abstand des DAX zu seiner 200-Tage-Linie.