Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
09.07.2019 Thomas Bergmann

Update: DAX schließt das Gap ... und jetzt?

-%
DAX

Es ging dann doch schneller als gedacht: Der DAX hat nach dem BASF-Schock die Kurslücke bei 12.408 geschlossen und notiert zeitweise unter 12.400 Punkten. Die Entwicklung hat auch Auswirkungen auf den vom AKTIONÄR empfohlenen Turbo-Long. Der ist mittlerweile unter den Stoppkurs gefallen. Panik ist zwar nicht angebracht, doch so langsam sollte sich das Aktienbarometer wieder fangen.

Dass das Gap bei 12.408 irgendwann geschlossen wird, war zu erwarten. Allerdings hatte sich nach dem Sprung über 12.600 noch ein Test des Zwischenhochs bei 12.890 abgezeichnet.

Wie heute Morgen berichtet, könnte die Konsolidierung nach den jüngsten Nachrichten (US-Arbeitsmarktbericht, BASF) noch eine Weile andauern. Das alte Ausbruchsniveau bei 12.310 und der Bereich um 12.200 sind hier als nächste Zielzonen zu nennen.

Selbst ein Test der 12.000-Punkte-Marke würde noch keinen bleibenden Schaden hinterlassen. Dann wäre der sekundäre Aufwärtstrend seit Januar immer noch intakt und auch die 200-Tage-Linie weiter weit entfernt. Apropos 200-Tage-Linie: Dass sich der Abstand verkürzt, ist gut auf lange Sicht.

Der empfohlene DAX-Turbo (WKN DF3F4P) ist mit Verlust ausgestoppt. Vorerst bleiben wir an der Seitenlinie.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0