100 Prozent mit diesen 7 Aktien?!
Foto: Shutterstock
17.05.2021 Thomas Bergmann

TSI E20 Index: Europareise

-%
TSI E20 Index

Langfristig ein Vermögen aufbauen – der TSI E20 Index überzeugt seit Jahren mit einer starken Rendite.

Das TSI-System des AKTIONÄR hat sich schon in einer Reihe von Produkten bewährt. Da bildet der TSI E20 Index keine Ausnahme. Seit dem 1. Januar 2019 kommt das Aktienbarometer auf eine Performance von 80 Prozent. Der Euro Stoxx 50 als Vergleichsindex schaut da nur hinterher.

Der TSI E20 Index enthält 20 Unternehmen, die nach dem sogenannten TSI Score zu den besten 40 Prozent des Aktienuniversums (Solactive GBS Developed Markets Europe All Cap Index) gehören. Alle drei Monate wird der Index auf seine Zusammensetzung überprüft und die Indexgewichte werden auf fünf Prozent resettet, um ein Klumpenrisiko zu vermeiden. 

Eine Ausnahme ist der Monat Juli. Aus saisonalen Gründen bleiben zu diesem Termin nur zehn Aktien im Index, 50 Prozent werden in einen Geldmarktindex investiert. So umgeht man die statistisch betrachtet schlechtesten Börsenmonate eines Jahres. 

Begleiten Sie uns jetzt auf eine Reise durch Europa. Wir wollen Ihnen die 20 Indexmitglieder des TSI E20 Index kurz genauer vorstellen. 

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.