Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
08.04.2021 Thomas Bergmann

DAX-Check: Hier geht es nicht weiter!

-%
DAX

Der DAX ist am Donnerstag mit einem kleine Plus in den Handelstag gestartet. Für gute Stimmung sorgt das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank, die trotz der höheren Konjunkturerwartungen keine baldige Zinserhöhung in Aussicht gestellt hat. Dass in Deutschland schärfere Lockdownmaßnahmen drohen und die Impfkampagne ein Desaster ist, scheint die Anleger hingegen nicht zu stören.

Wie berichtet, ist die Luft für den DAX langsam dünn. Viele technische Indikatoren geben Warnsignale ab. Auch ein niedrigeres Handelsvolumen ist ein Zeichen, das zumindest zur Vorsicht mahnt. Solange aber der DAX über 15.000 steht, gibt es keinen Anlass zur Beunruhigung. Mehr dazu im "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

DAX (WKN: 846900)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0