11.03.2020 Markus Bußler

Gold: Perfekt!

-%
Gold

Der Goldpreis musste gestern einen Rücksetzer hinnehmen. Dieser stand in engem Zusammenhang mit der Erholung, die bei den Standardaktien von Statten ging. Heute arbeitet sich der Goldpreis aber bereits wieder nach oben. Die Futures deuten eine schwächere Eröffnung des Dow Jones an. Gold wird von vielen Anlegern auch kurzfristig als Sicherer Hafen genutzt. Die BNP Paribas sieht aktuell die „perfekte Zeit“ für Gold. Das jedenfalls sagt Harry Tchilinguirian im Gespräch mit dem Internetportal kico.com.

Gold werde nach seiner Überzeugung auch weiterhin von einem Mix negativer Anleiherenditen und niedriger Zinsen profitieren. Dazu sieht der Leiter des Bereichs Rohstoff-Research mittlerweile auch keine Opportunitätskosten bei Gold. Die Fed dürfte zudem die Zinsen trotz des bereits erfolgten Zinsschritts um 50 Basispunkte noch einmal senken. „Gold wird weiterhin das Interesse der Anleger auf sich ziehen“, resümiert der BNP-Analyst. Weiter Lockerungsmaßnahmen seitens der Notenbanken dürften zudem folgen.

Gold (ISIN: XC0009655157)

DER AKTIONÄR sieht es ähnlich, glaubt aber, dass der Goldpreis noch eine Schwächephase vor sich haben dürfte, sollten sich die Aktien in einer Zwischenrallye erholen. In diesem Fall würden wohl viele, die Gold kurzfristig als Sicheren Hafen aufgesucht haben, ihr Glück wieder bei Standardaktien versuchen. Charttechnisch spricht aber vieles dafür, dass eine solche Korrektur eine Einstiegschance darstellt. Gold ist mittlerweile auf dem Weg, ein neues Allzeithoch in US-Dollar zu erreichen. Die Allzeithochs in vielen anderen Währungen, wie beispielsweise dem Euro, dem Yen, dem Australischen oder auch dem Kanadischen Dollar waren damit nur die Vorboten für die Entwicklung in US-Dollar. Gold bei 2.000 Dollar – von vielen noch vor wenigen Wochen noch als unmöglich angesehen, wird mehr und mehr zur Realität. Anleger sollten dabei nicht nur Papiergold kaufen, sondern Rücksetzer auch zum Kauf der einen oder anderen Unze physischen Goldes nutzen.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9