Folgen Sie dem Trend – mit diesen 7 Seriengewinnern
Foto: Der Aktionär TV
30.09.2019 Thomas Bergmann

Trading-Tipp: Alibaba wie ein Flummi

-%
Alibaba

Am Freitag drohte Donald Trump damit, die Börsennotierung chinesischer Unternehmen in den USA einzustellen, woraufhin die Kurse von Alibaba und Co einbrachen. Am Sonntag folgte aber dann die Entwarnung aus dem US-Finanzministerium – solche Maßnahmen seien aktuell nicht geplant. Mit Alibaba geht es entsprechend hin und her.

Alibaba (WKN: A117ME)

Nach dem Kurssturz am Freitag um mehr als fünf Prozent kann der chinesische Internetriese am Montag einen Teil der Verluste aufholen. Dementsprechend dürfte die Eröffnung an der Wall Street positiv verlaufen. Sollte Alibaba die wichtige 200-Tage-Linie zurückerobern, winkt auf Sicht der nächsten Woche eine Kurschance zwischen 8 und 10 Prozent. Trader legen sich deshalb ein paar Faktor-Zertifikate ins Depot.

Buchtipp: Hat China schon gewonnen?

Sie beobachten sich gegenseitig über den Pazifik hinweg mit Argusaugen und reden übereinander statt miteinander: Längst hat der entscheidende geopolitische Wettstreit des 21. Jahrhunderts zwischen China und den USA begonnen – beides Weltmächte ohne ernsthafte Rivalen. Kishore Mahbubani, renommierter und hervorragend vernetzter Diplomat und Gelehrter, analysiert die tiefen Verwerfungen in den Beziehungen zwischen Peking und Washington. Mit unverstelltem Blick erläutert er die Stärken, Schwächen, Fehler und Eigenheiten Chinas und der USA. In Zeiten schwelender Handelskriege und ständiger politischer Konflikte ist sein Buch ein unverzichtbarer Leitfaden für ein besseres Verständnis der beiden Supermächte – insbesondere des unaufhaltsamen Aufsteigers China.
Hat China schon gewonnen?

Autoren: Mahbubani, Kishore
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 16.09.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-773-5