Das ist Ihre Erfolgsstrategie für schwache Börsen
Foto: Shutterstock
25.07.2019 Thomas Bergmann

Wichtig: Das MUSS Amazon heute Abend liefern

-%
Amazon.com

Der E-Commerce-Gigant Amazon präsentiert heute Abend nach Handelsschluss an der Wall Street die Ergebnisse zum abgelaufenen Quartal. Insgeheim wird mit einem Gewinn je Aktie über den Konsensusschätzungen gerechnet. Der Quartalsumsatz soll bei 62,5 Milliarden Dollar liegen. Kann Amazon überraschen?

Amazon.com (WKN: 906866)

Wiederholt sich die Geschichte, sollte Amazon die Prognosen des Marktes schlagen. Zumindest hat dies der Online-Einzelhändler in 7 der letzten 8 Quartale geschafft.

Im Q1 hatten die Analysten (laut Bloomberg) einen GAAP-Gewinn von 4,67 Dollar pro Aktie und einen bereinigten Gewinn von 7,02 Dollar pro Aktie erwartet. Letztendlich schaffte das Bezos-Imperium 7,09 respektive 9,10 Dollar und pulverisierte damit die Prognosen.

Für das abgelaufene Quartal rechnen die Analysten im Schnitt mit 5,56 Dollar (GAAP) respektive 8,14 Dollar (bereinigt) pro Aktie. Der Umsatz wird bei 62,46 Milliarden Dollar erwartet. Laut Earnings Whisper trauen die Anleger dem US-Konzern noch mehr zu. 5,70 Dollar pro Aktie soll der Konzern demnach im Q2 verdient haben.

Der Markt wird aber auch ein Auge auf den Ausblick für Q3 werfen. Hier dürften die rekordverdächtigen Prime Days am 15. und 16. Juli für einigermaßen Prognosesicherheit sorgen. Das Werbe- und das Cloud-Geschäft sollten sich ebenfalls stark entwickelt und damit verstärkte Investitionen beim One-Day-Delivery kompensiert haben.

Der Kursverlauf der Aktie spricht eher dafür, dass Amazon die Markterwartungen übertrifft. Und selbst wenn nicht – schwache Kurse bei Amazon sind immer Kaufkurse gewesen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1