Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
22.02.2021 DER AKTIONÄR

Turnaround im Food-Sektor – hier lohnt sich der Einstieg

Gegessen wird immer, lautet die Devise defensiv orientierter Anleger, weshalb Anteilsscheine von Lebensmittelkonzernen wie Kraft Heinz, Mondelez, Danone oder Nestle in ihrem Depot lagern. Doch im Gegensatz zur beständig wachsenden Weltbevölkerung, zeigen die Aktienkurse vieler Unternehmen im Food-Sektor in den letzten Jahren eine eher fallende Tendenz auf. 

Mittlerweile scheint der Tiefpunkt erreicht und 2021 steht ganz im Zeichen der Erholung der kompletten Branche. Die Chartbilder zeigen typische Turnaround-Formationen, es winkt ein günstiger Einstieg in Bodennähe. Beim neuen Kauftag.jetzt-Kandidaten startete die Aufholjagd bereits letzten Freitag. Potenzial ist ausreichend vorhanden, der empfohlene Optionsschein hat eine Performancechance von 180 Prozent. Sie wollen nicht defensiv, sondern offensiv agieren? Dann laden Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe herunter.

Kauftag.jetzt, der Optionsscheindienst mit Double-Check-System für High Performance, verknüpft erstmals Nachrichtenlage, Fundamentaldaten und charttechnische Analyse zu einer doppelt abgesicherten Prognose und liefert den dazu passenden Optionsschein als Abkürzung zur High Performance. Täglich. Denn jeder Tag ist ein Kauftag, wenn man die richtigen Assets kennt. Kauftag.jetzt setzt sich zusammen aus der Identifikation kursbewegender News, Fundamentalcheck inklusive Peergroup-Vergleich, ausführlichem Chartcheck mit Langfristbetrachtung und Prognose unter Verwendung technischer Indikatoren wie MACD, Bollinger-Band, Momentum oder RSI sowie einem abschließenden OS-Picking, optimal abgestimmt auf die Laufzeit und die Performance-Prognose der Aktie.