Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
19.12.2020 DER AKTIONÄR

Stressfrei durch die Feiertage? Wir helfen!

Was für ein Weihnachtsmensch sind Sie? Backen, basteln und dekorieren oder das Ende des allgemeinen Wahnsinns herbeisehnen? Oder sind Sie eine Mischung aus beidem? Ganz egal, wie man zu Weihnachten steht, eines ist immer gleich: An Weihnachten soll es schön sein. In der „besten Zeit des Jahres“ wollen wir uns etwas gönnen. An Weihnachten wollen wir uns und unseren Lieben eine Freude machen.

Das gilt vor allem nach einem Jahr wie diesem. 2020 war für jedermann herausfordernd. Als Anleger konnte man sich wenigstens noch damit trösten, dass dieses auch an den Aktienmärkten turbulente Jahr zahlreiche Papiere und Depots auf neue Hochs getrieben hat.

Wir finden: Es ist an der Zeit, dass Sie sich selbst beschenken! Mit einem Moment der Ruhe und des Genießens – mit Soulfood. Holen Sie sich Ihre StarchefBox nach Hause.


Sternekoch Alexander Herrmann serviert Ihnen mit seiner StarchefBox zu Weihnachten eine „Ganze Gans“ – im Menü für vier Personen. Abgerundet mit zwei Flaschen Rotwein verwöhnt das 3-Gang-Menü mit aufgeschäumter Champagner-Maronensuppe, der Gans mit Bratäpfeln, Omas Blaukraut, Spitzkraut und Serviettenknödeln sowie aufgeschlagener Lebkuchencreme mit Crushed-Ice von Orange und Mandarine.

Jetzt "Weihnachstraum" bestellen!

Kochstress an Heiligabend ade! Sie müssen die Speisen nur noch mit ein paar wenigen Handgriffen finalisieren. Mit der Anleitung in der Dinnerbox ist die Zubereitung denkbar einfach und macht Sie im Handumdrehen am 24. Dezember zum Held in der Küche – und das klappt auch ganz entspannt zwischen Last-minute-Geschenke einpacken und Weihnachtsplätzchen naschen.

Um die „Ganze Gans“ am 23.12. pünktlich zu erhalten, muss bis zum 20.12. bestellt werden. Die Speisen werden frisch zubereitet und per Expresslieferung verschickt. Nach Erhalt sind sie im Kühlschrank maximal zwei Tage haltbar.

DER AKTIONÄR wünscht Ihnen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.