Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
28.09.2020 Florian Söllner

Fliegendes Auto: Xiaomi-Partner Xpeng mit Überraschung

-%
XIAOMI CL.B

Passagierdrohnen könnten den Traum vom fliegenden Auto wahr werden lassen. Mit Ehang ist bereits ein entsprechender chinesischer Pionier an der Börse. Und jetzt überrascht auch der Elektroautobauer Xpeng mit der Studie einer Drohne, die bis zu zwei Passagieren Platz bietet. Vorgestellt wurde das Fluggerät auf der Automobilmesse in China.

insideevs.com

Xpeng zufolge werde die Drohne ähnlich „aufregende“ autonome Funktionen wie die Elektroautos haben, die derzeit mit Nvidia-Chips ausgestattet sind. Noch ist die Passagierdrohne eine Studie – wann sie gebaut wird, unklar. Hauptfantasie bleiben hier zunächst die fahrenden Autos. JP Morgan rät zum Kauf der Aktie. Die E-Auto-Penetration werde sich in China bis 2025 auf 13 Prozent verdreifachen und Xpeng bis dahin jährlich mit durchschnittlich 73 Prozent wachsen.

XIAOMI CL.B (WKN: A2JNY1)

Xiaomi hat sich schon vor dem erfolgreichen IPO an Xpeng beteiligt. Xiaomi war Anfang 2020 ein „Favorit der Redaktion“ des AKTIONÄR. Wie viel Prozent Xiaomi an Xpeng hält, wollte uns auch Sprecher Christian Klaus im Interview mit uns nicht verraten. Doch er weist darauf hin: „Xiaomis Gründer Lei Jun ist ein echter Serienunternehmer, der sich immer für die Unterstützung und Gründung von Start-ups eingesetzt hat. Bis zum 31. Dezember 2019 haben wir in über 290 Unternehmen aus dem Ecosystem investiert und sie gefördert.“

Konkreter ist seine Aussage zum starken Smartphone-Wachstum: „Im Juli 2020 lag die durchschnittliche tägliche Anzahl von Smartphone-Aktivierungen in den Überseemärkten (ohne Indien) bei 120 Prozent des im Januar 2020 verzeichneten Niveaus vor der Pandemie.“

KI, Elektroauto und Wasserstoff: „Sehr gesund“

Xiaomi befindet sich neben Highflyern wie Plug Power und Westwing im grünen Depot 2030 (+153 Prozent vs. 27 Prozent im DAX). Unsere jüngste Einschätzung im neuen Hot Stock Report: „Xiaomi hat sehr gesund und normal den schnellen Anstieg konsolidiert. Solange die eingezeichnete Unterstützung hält, bleibt sie kaufenswert!“ Einfach hier freischalten und künftig exklusiv jeden Trade frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030