18.05.2020 Michel Doepke

Wasserstoff-Index drückt auf die Tube – ITM Power eilt PowerCell und Co davon

-%
E-Mobilität Wasserstoff Index

Im freundlichen Gesamtmarkt kann sich der E-Mobilität Wasserstoff Index wieder deutlicher von der psychologisch wichtigen Marke von 200 Punkten nach oben absetzen. Allen voran das Schwergewicht im Index, ITM Power, sorgt derzeit für steigende Notierungen beim Aktienbarometer. Im heutigen Handel erreichte der Wert ein neues Hoch.

Mit einer Gewichtung von knapp 37 Prozent ist ITM Power nach wie vor das Zugpferd im Wasserstoff-Index. In den letzten Handelstagen baute der Wert den Vorsprung auf die beiden folgenden Vertreter, Ballard Power und PowerCell, sogar noch weiter aus.

Ergo: Kursschwankungen bei der Aktie von ITM Power machen sich bei der Index-Kursentwicklung besonders stark bemerkbar. Die von Hexagon Composites hingegen am geringsten. Das könnte sich jedoch am Mittwoch (20. Mai) zumindest temporär ändern. Denn dann wollen die Norweger die Zahlen für das erste Quartal 2020 vorlegen.

ITM Power (WKN: A0B57L)

Der E-Mobilität Wasserstoff Index setzt die Erholungsbewegung nach dem Corona-Crash fort. Das Rekordhoch vom 19. Februar bei gut 241 Punkten ist allerdings noch ein ganzes Stück entfernt.

E-Mobilität Wasserstoff Index (WKN: SLA8F8)

Dank der Stärke von ITM Power konnte die Marke von 200 Punkten nun wieder deutlich überschritten werden. Aber auch PowerCell und Ballard Power können zum Beginn der neuen Handelswoche Zugewinne verbuchen. Bei größerer Schwäche bleiben Long-Produkte auf den E-Mobilität Wasserstoff Index kaufenswert. 

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.

Möchten Sie weitere Investment-Ideen von Michel Doepke erfahren?
Dann melden Sie sich noch heute kostenlos an und erhalten Sie in Kürze exklusiv die besten Informationen aus dem Gesundheitsbereich – dem Megamarkt der Zukunft.