Zur Optionsschein-Empfehlung des Tages!
02.07.2019 Michel Doepke

Wasserstoff-Aktie ITM Power gibt Gas: Geht da noch mehr?

-%
ITM Power

ITM Power zählt zu den eher unbekannten Wasserstoff-Playern auf dem Kurszettel. Doch die Briten konnten zuletzt mit einem positiven Newsflow bei mehreren spannenden Projekten aufwarten. Zusätzlichen Rückenwind erhält die ITM-Power-Aktie durch eine aktuell Analystenstudie mit einer Kurszielerhöhung.

So ist vor Kurzem der Startschuss für die Realisierung eines wichtigen Projektes mit dem Partner Shell im Rheinland gefallen. Dort soll eine Elektrolyse-Anlage mit 10 Megawatt Leistung entstehen. Im zweiten Halbjahr 2020 ist die Finalisierung des Projektes mit ITM-Power-Technologie geplant. Doch nicht nur in Deutschland konnten die Briten zuletzt bei Anlegern punkten.

In den Niederlanden eröffnete ITM Power mit Gasunie eine Elektrolyse-Anlage mit einem Megawatt Leistung. Der PEM-Elektrolyseur wird in Zukunft mit erneuerbaren Energien und Wasser grünen Wasserstoff vor Ort produzieren. Dieser soll dann in Zukunft zu Wasserstoff-Tankstellen transportiert werden. 

Außerhalb von Europa konnte ITM Power nun auch in Kanada eine Machbarkeitsstudie erfolgreich abschließen. Dabei ging es um die Erprobung einer Power-to-Gas-Anlage (300 Megawatt) mit den Unternehmen Chiyoda, BC Hydro und Mitsui (unter anderem Großaktionär beim AKTIONÄR-Tipp Hexagon Composites).

Der positive Newsflow findet auch bei Karsten von Blumenthal von First Berlin Anklang. Aufgrund der jüngsten Neuigkeiten bestätigte der Analyst sein Kaufvotum und hob das Kursziel von 43 auf 46 Britische Pence an (etwa 0,51 Euro).

ITM Power (WKN: A0B57L)

ITM Power befindet sich operativ auf Kurs. Setzt sich der positive Newsflow bei den Briten fort, sollte sich die Aufwärtsbewegung der letzten Wochen fortsetzen. Die Aktie bleibt eine heiße Wette im Wasserstoff-Sektor. DER AKTIONÄR rät unverändert zum spekulativen Kauf mit einem Langfrist-Kursziel von 0,82 Euro. Der Stopp sollte großzügig bei 0,25 Euro platziert werden. Geduld ist gefragt!