08.01.2019 Stefan Sommer

TSI-USA: Neue Rallye startet

-%
THE TRA.DESK A
Trendthema

Nach einem schweren Jahr 2018 gibt TSI-USA im neuen Jahr wieder Gas. Die Depotwerte konnten zuletzt allesamt wieder deutlich anziehen. Ein Wert sticht dabei besonders hervor. Die Aktie von The Trade Desk konnte zuletzt über 15 Prozent zulegen. Durch den hohen TSI-Wert und die starke Marktposition hat der Wert aber weiterhin deutliches Potenzial.

Auch wenn das Unternehmen in Deutschland noch kaum bekannt ist, hat es sich zu einem der führenden Konzerne im Bereich des Online-Marketing entwickelt. The Trade Desk ist eine Cloud-basierte Technologieplattform, die Unternehmen dabei unterstützt, die Verhaltensweisen ihrer Kunden für Anzeigen auf mehreren digitalen Plattformen zu optimieren. Dieses Gebiet der individualisierten Werbung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies spiegelt sich auch in den Zahlen des Konzerns nieder. Der Umsatz stieg in den ersten drei Quartalen um 54 Prozent auf 316,8 Millionen Dollar und der Nettogewinn von USD 72,7 Mio. verdeutlicht dabei die Profitabilität, was einer bereinigten Gewinnmarge von rund 23 Prozent entspricht.

Auf die Sieger setzen

Eine Trendfortsetzung der Aktie im neuen Jahr ist das wahrscheinlichste Szenario. Neben The Trade Desk befinden sich im TSI USA Depot aktuell sechs weitere aussichtsreiche Aktien – von denen einigen sogar bereits in den letzten Tagen der Ausbruch auf ein neues Hoch gelang. Mehr Informationen zu TSI USA finden Anleger unter www.tsi-usa.de

TSI-USA-Banner