Investieren wie Peter Lynch - So geht's
11.02.2021 Lars Friedrich

Tesla: Musk verkauft Aktien für 25,6 Millionen Dollar – kein Einzelfall

-%
Tesla

Der Bruder von Tesla-Chef Elon Musk hat sich von 30.000 Tesla-Aktien getrennt. Er ist nicht der einzige Insider beim Elektroauto-Aushängeschild, der nahe dem Allzeithoch zuletzt Kasse gemacht hat. Ein Warnsignal? Sollten sich Anleger diese Handelsentscheidungen zum Vorbild nehmen und jetzt sofort nachziehen?

Kimbal Musk hat mit seinem Verkauf von Tesla-Aktien rund 25,6 Millionen Dollar eingenommen. Er ist Mitglied in Teslas Verwaltungsrat. Sein Verkauf fand zu einem Kurs von etwas mehr als 850 Dollar statt. Kurzfristig kein schlechtes Timing: Das bisherige Allzeithoch (900,40 Dollar) hatte Tesla am 25. Januar erreicht.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Vor Kimbal Musk hatte diesen Monat bereits Antonio Gracias mehr als 150.000 Aktien verkauft – also das Fünffache von Musk. Gracias ist ebenfalls Mitglied im Verwaltungsrat.

Dass Insider angesichts des Anstiegs auch mal ein paar Gewinne mitnehmen, ist nicht ungewöhnlich. Tesla-Anleger müssen deswegen nicht Panik verfallen. Die 30.000 Tesla-Aktien sind nur rund fünf Prozent von Kimbal Musks Gesamtposition. Er hatte bereits im September einen großen Verkauf getätigt. Die Tesla-Aktie ist derzeit vor allem aus Trading-Sicht spannend. Wer dabei ist, lässt (Teil-)Gewinne laufen und beachtet die charttechnischen Marken (siehe Artikelliste).

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8