Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
09.05.2019 Jochen Kauper

Tesla: „Handelskrieg könnte eine sehr gefährliche Gemengelage verursachen“

-%
Tesla

Der Druck auf Tesla steigt. US-Präsident Donald Trump hat im Handelskrieg mit China am Wochenende nachgelegt. Sonderzölle auf Wareneinfuhren im Wert von 200 Milliarden Dollar sollen ab Freitag von bisher zehn auf 25 Prozent erhöht werden. Drei Autohersteller würden durch die „Gegenzölle“ besonders betroffen: BMW, Daimler und Tesla.

US-Präsident Donald Trump hat den Druck auf China erhöht. Laut Trump sollen Sonderzölle auf Wareneinfuhren im Wert von 200 Milliarden Dollar schon ab Freitag von bisher zehn auf 25 Prozent erhöht werden. Neben BMW und Daimler würde das besonders den US-Elektroautobauer Tesla treffen.Warum?

Quelle: CAR-Institut

Schwierige Situation für Tesla

Das Model S ist bereits sehr Margenschwach. „Die China-Verkäufe dürften im Jahr 2019 mit 150.000 Fahrzeugen geplant sein. Tesla würde durch den Zollkrieg mit mehr als einem Drittel seiner Fahrzeugverkäufe getroffen. Bei der schwierigen Lage bei Tesla wäre Zollkrieg ein zusätzlich, außerordentlich hohes Risiko. Macht Donald Trump seine Ankündigung wahr und die Chinesen reagieren mit Gegenmaßnahmen könnte Tesla in eine sehr schwierige Situation kommen. Hohe zusätzliche, nicht erwartetet Verluste durch Donald Trump könnten eine sehr gefährliche Gemengelage für Tesla verursachen“, sagt Autoexperte Ferdinand Dudenhöffer vom CAR-Institut.

Abwarten
Nach der Bekanntgabe der Kapitalerhöhung durch Tesla kamen die Käufer am Aktienmarkt zurück. Aus technischer Sicht hat die Aktie in den letzten zweieinhalb Jahren drei Mal zwischen 240 Dollar und 250 Dollar wieder nach oben gedreht. Mit der Verschärfung des Handelskriegs zwischen den USA und China kehrt die Unsicherheit zurück. Abwarten! Watchlist.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8