Ab 22 Uhr: Die neue Ausgabe des AKTIONÄR als E-Paper
20.02.2020 Alfred Maydorn

Tesla +223 Prozent, Varta +221 Prozent, SolarEdge +236 Prozent – das ist meine neue Aktie

-%
Tesla
Trendthema

Ein Kommentar von Alfred Maydorn: Die Leser des maydornreport können sich in diesem Jahr gleich über drei Aktien-Empfehlungen freuen, die um mehr als 200 Prozent gestiegen sind, sich also mehr als verdreifacht haben. Bei Tesla hat es gute zwei Jahre gedauert, bei Varta etwas über ein Jahr und die Aktie von SolarEdge hat für ihre beachtliche Performance von 236 Prozent gerade einmal 10 Monate benötigt.

Jetzt habe ich eine neue Aktie ausfindig gemacht, die sich ähnlich gut entwickeln könnte. Natürlich wäre es vermessen, ein Kurspotenzial von 200 Prozent auszurufen, schon gar nicht innerhalb weniger Monate, aber zumindest hat die neue Aktie das Potenzial, sich innerhalb eines Jahres in etwa zu verdoppeln.

Die ganze Zukunft in einer Aktie

Es handelt sich um die Aktie eines wirklich außergewöhnlichen Unternehmens, dass gleich eine ganze Reihe wirklich wichtiger Zukunftsthemen abdeckt. Man ist bei der Industrie 4.0 mit dabei, entwickelt Anwendungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz und ist darüber hinaus ein wichtiger Player in Sachen Klimaschutz. Und als ob das nicht schon genug wäre, mischt man auch noch bei der Elektromobilität mit. Eine Aktie für alles wenn man so will.

Es geht los!

Eigentlich kaum zu glauben, dass es sich bei einem so vielfältig aufgestellten Technologieunternehmen um eine deutsche Firma handelt. Und noch unglaublicher ist es, dass die Aktie an der Börse fast schon ein Schattendasein fristete und bisher nur echten Insidern ein Begriff war. Doch damit ist jetzt Schluss. Durch die Klimadiskussion und erste Kaufempfehlungen hat sich der Bekanntheitsgrad der Aktie bereits spürbar erhöht. Auch der charttechnische Ausbruch auf ein neues Mehrjahreshoch hat den einen oder anderen Käufer angelockt.

Der Startschuss für eine längerfristige Aufwärtsbewegung ist gefallen. Die ersten paar Prozentpunkte sind schon weg. Aber der Löwenanteil der Performance wird in den kommenden Wochen und Monaten vergeben. Die Leser des maydornreport freuen sich schon darauf. Wenn Sie sich nicht nur mitfreuen, sondern auch mitverdienen möchten, dann bestellen Sie doch einfach den maydornreport. Entweder kostengünstig im Probe-Abo oder gleich für ein ganzes Jahr – dann sind Sie bei zukünftigen Empfehlungen gleich von Beginn an dabei.

Heute bestellt, sofort da!

Wenn Sie jetzt den maydornreport bestellen, erhalten Sie umgehend Ihre Bestellbestätigung mit alle wichtigen Information für den Zugang zu Ihrem Kundenkonkto. Dort steht Ihnen im Onlinearchiv direkt die aktuellste Ausgabe des maydornreport zur Verfügung. Und in dieser Ausgabe stelle ich die neue Aktie ausführlich vor. Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn Sie bei der meiner neuen Empfehlung mit von der Partie sind und ich Sie als neuen Leser begrüßen darf.

www.maydornreport.de

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7