08.04.2020 Florian Söllner

Tesla: „10 bis 30 Prozent Einschnitt“ – doch Elon Musk macht Hoffnung ab 4. Mai

-%
Tesla

Anfangs hatte Elon Musk die Panik vor dem Coronavirus noch als „dumm“ bezeichnet, jetzt treffen die Auswirkungen auch Tesla und seine Mitarbeiter knallhart. Electrek liegt eine interne Mail vor, wonach Tesla seine US-Angestellten in den Urlaub schickt und nur diese, die eine „wichtige Rolle“ einnehmen oder im HomeOffice arbeiten weiterbezahlt – allerdings für diese temporäre Gehaltskürzungen zwischen „10 und 30 Prozent“ ausspricht. Diese Einschnitte werden bis Ende des Quartals beibehalten. Die in den Zwangsurlaub geschickten Mitarbeiter erhalten gar kein Gehalt.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Seit zwei Wochen ist das Hauptwerk in Fremont heruntergefahren. Laut der neuen internen Einschätzung erwartet man ein Wiederhochfahren der Produktion ab 4. Mai, kann aber auch eine weitere Verlängerung nicht ausschließen.

Dennoch hat sich die Aktie nach guten Q1-Absatzzahlen zuletzt wieder erholt. Wie weit der Rebound jetzt gehen kann, lesen Sie im neuen AKTIONÄR und sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV:

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Tesla.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8