Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
02.05.2014 Stefan Limmer

Sky Deutschland: Commerzbank stuft Aktie hoch

-%
DAX

Die Papiere von Sky Deutschland können zum Wochenausklang zulegen. Durch das Kursplus ist ein Rutsch unter die 6-Euro-Marke in die Ferne gerückt. Für Unterstützung sorgt eine positive Analysteneinstufung.

Die Commerzbank hat den MDAX-Titel vor den Zahlen am 07. Mai von „Hold“ auf „Buy“ nach oben gestuft und das Kursziel auf 7,60 Euro bestätigt. Der Bezahlfernsehsender dürfte trotz eines wegen der olympischen Winterspiele und einer weniger aufregenden Bundesligasaison unvorteilhaften Auftaktquartals sein Kundenwachstum weiter beschleunigt haben, schrieb Analystin Sonia Rabussier in einer Studie vom Freitag. Von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragte Analysten rechnen mit einem Umsatz in Höhe von 422,5 Millionen und einem Verlust von 0,08 Euro je Aktie.

DER AKTIONÄR erwartet ein starkes zweites Halbjahr bei Sky. Ende 2014 dürfte der Bezahlsender wohl eine halbe Million Kunden mehr haben. Anleger sollten jedoch unbedingt den Stopp bei 5,40 Euro beachten. Mit dem Ausbruch über die 6,50-Euro-Marke hellt sich das Chartbild weiter auf.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0