++ Bitcoin-Boom 2.0: Jetzt einsteigen! ++
30.07.2020 Carsten Kaletta

Shop Apotheke Europe: Corona lässt herzlich grüßen

-%
Shop Apotheke Europe

Die Shop Apotheke Europe gehört de facto zu den großen Krisengewinnern. Die in Venlo (Holland) ansässige Online-Apotheke hatte vergangenen Donnerstag ihre Jahresprogosen angehoben und dadurch ein Rekordhoch bei 147,20 Euro markiert. Seitdem haben Gewinnmitnahmen den Kurs des SDAX-Wertes gedrückt. Die entscheidende Frage: Wie geht es mit der Aktie weiter - wie handeln Anleger jetzt richtig?

Analysten bleiben derweil voll des Lobes für das Potenzial der Aktie der Online-Apotheke. Analyst Andreas Riemann von der Commerzbank hat die Aktie jüngst zum Kauf empfohlen und das Kursziel auf 178 Euro verdoppelt. Er geht davon aus, dass der Wechsel in Richtung Online-Bestellungen nachhaltig sein und sich weiter beschleunigen wird. Das verdiene höhere Bewertungs-Multiplikatoren. Mit Blick auf die durchschnittlichen Analysten-Schätzungen sieht er ein Aufwärtspotential für 2020 und 2021 von rund 5 Prozent für die Umsätze und von mindestens 30 Prozent für die Ergebnisse.

Shop Apotheke Europe (WKN: A2AR94)

Das Geschäft bei der Shop Apotheke läuft bombastisch – dank Corona. Hinzu kommen die übergeordneten langfristigen Wachstumsfaktoren in Form der Einführung der elektronischen Rezeptierung in Deutschland sowie der Wandel hin zu einem Plattform-Gesundheitsunternehmen. Investierte Anleger bleiben – trotz der (gesunden und normalen) Gewinnmitnahmen - in jedem Fall "der Apotheke ihres Vertrauens" treu.  

(Mit Material von DPA-AFX)

Shop Apotheke Europe ist ein AKTIONÄR-Tipp von Michel Doepke, Autor des Fachdienstes "Ver10facher". Sie wollen die nächsten heißen Investmentchancen nicht verpassen? Dann sichern Sie sich jetzt den "Ver10facher".