Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
14.10.2020 Florian Söllner

Sensation für die Aktie: Ferrari soll mit Elektroauto Tesla Model S Plaid jagen

-%
Tesla

Ferrari. Bei diesem Namen denkt man an knallrote Farbe und ohrenbetäubenden Motorenlärm. Antrieb mit Batterien? Bisher undenkbar für die italienische Kultmarke. Die Technologie sei für Supersportwagen noch nicht geeignet und vor 2025 sei kein Elektro-Ferrari angedacht, so die bisherige Linie.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Doch der bekannte Tesla-Analyst Adam Jonas von Morgan Stanley hat nun eine spannende Analyse veröffentlicht in der er die schnellstmögliche Umstellung von Ferrari auf die E-Mobilität fordert. Ab 2035 winke ohnehin das Verbot von Verbrennern in vielen Märkten. „Die Transformation von Ferrari in Richtung Elektromobilität wäre über Jahre hinaus der größte Treiber für die Aktie“, so der Experte.

Großer Treiber für die Aktie

Ferrari könne mit einem E-Auto-Antrieb „signifikante“ Einsparungen realisieren. Heute kostet dem Autobauer alleine die Antriebseinheit mit dem gewaltigen Benzinmotor geschätzte 95.000 Dollar. Selbst der schnellste E-Antrieb von Tesla im neuen Plaid-Modell habe hingegen nur Herstellungskosten von rund 40.000 Dollar. Alleine dieser Einspareffekt könnte das Ferrari-EPS um rund 50 Prozent heben.

Ferrari ist nicht der einzige potentielle Konkurrent für Tesla. Wie es mit der Tesla-Aktie weitergeht, sehen Sie im neuen AKTIONÄR TV:

Depot 2030

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8