200% Plus in 12 Monaten >> jetzt einsteigen
Foto: Börsenmedien AG
26.01.2015 Stefan Limmer

Rheinmetall im Sturzflug: Ist die Aktie trotzdem ein Kauf?

-%
DAX

Die Papiere von Rheinmetall führen am Montag mit Abstand die Verliererliste im MDAX an. Grund für den Kursrutsch ist der Stopp von Waffenexporten nach Saudi Arabien durch die Bundesregierung. Charttechnisch hat sich Situation wieder eingetrübt.

Anleger sollten die Nachricht jedoch nicht überbewerten. Der Auftragsbestand der Rüstungssparte von Rheinmetall beinhaltet keine Großaufträge aus Saudi-Arabien. Zudem erwirtschaftete der Konzern die Hälfte des im letzten Geschäftsjahr erzielten Umsatzes von 4,6 Milliarden Euro als Automobilzulieferer. Das Geschäft mit den Autoteilen lief außerdem zuletzt besser als gedacht. Die Produktpalette von Rheinmetall ist dabei auf Trends wie Kraftstoffeffizienz und Emissionsreduzierung zugeschnitten.

Kaufen

Der horizontale Widerstand im Bereich der 36-Euro-Marke dürfte halten. Der zuletzt gestartete Aufwärtstrend dürfte damit intakt bleiben. Anleger sollten die Nachricht zum Exportstopp nicht überbewerten und zugreifen. Mit einem 2015er KGV von 11 ist Rheinmetall zudem noch günstig bewertet. Außerdem lockt eine Dividendenrendite von rund zwei Prozent. Ein Stopp bei 34 Euro sichert die Position nach unten ab.

(mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Rheinmetall - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3