Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
05.10.2020 Jochen Kauper

Regeneron gesucht, MyoKardia-Aktie schießt den Vogel ab!

-%
Regeneron Pharmaceuticals

Nach Aussagen des Ärzteteams von Trump könnte der mit dem Corona-Virus infizierte US-Präsident das Krankenhaus womöglich bereits an diesem Montag wieder verlassen. Im Verlauf des Wochenendes hatte es noch widersprüchliche Angaben zum Gesundheitszustand von Trump gegeben.

Unter den Einzelwerten am US-Markt legten vor dem Hintergrund der Behandlung Trumps mit experimentellen Antikörpern gegen das Virus die Aktien von Regeneron Pharmaceuticals um gut fünf Prozent zu.

Regeneron Pharmaceuticals (WKN: 881535)

Die Aktie von Regeneron hat viele spannende Projekte in der Pipeline. Mit einem 2020er KGV von 19 ist die Aktie nicht teuer. Mutige Anleger können noch zugreifen. Mehr zu Regeneron gibt es in der aktuellen Ausgabe von DER AKTIONÄR.

MYOKARDIA (WKN: A142VN)

Unter den Nebenwerten an der Nasdaq sprangen die Papiere von MyoKardia um 58 Prozent hoch auf fast 221 Dollar, während sich die Aktien des Pharmaherstellers Bristol-Myers Squibb (BMS) leicht nachgaben. BMS will den Hersteller von Herzmedikamenten für 13 Milliarden Dollar in bar oder 225 Dollar je Aktie kaufen.




(Mit Material von dpa-AFX).