++ Hebel-Power bei diesen KI-Werten ++
Foto: Shutterstock
16.08.2021 Benedikt Kaufmann

Nvidia: Nachfrageeinbruch wegen Ethereum 2.0? Ja, aber…

-%
Nvidia

Die zweitgrößte Kryptowährung der Welt befindet sich gerade in einem tiefgreifenden Umbruch, mit dem Ziel die Ethereum-Blockchain schneller und nachhaltiger zu machen. Eine Veränderung, die auch für Nvidia zum Problem werden könnte.

Denn mit dem Mining von Ethereum, wofür insbesondere Grafikkarten eingesetzt werden, hat der US-Konzern Milliarden verdient. Zwar hat die Nvidia-Führung im Rahmen des vergangenen Quartalsberichts nicht angegeben, wie hoch die geschätzten Erlöse durch Krypto-Miner sind, doch CFO Colette Kress sagte, dass die Umsätze mit Gaming-GPUs klar von der Mining-Nachfrage profitiert haben.

Weiterlesen als Abonnent von
oder

ab 4,98 Plus Zugang
pro Monat
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.

Buchtipp: Kreative Intelligenz

Über ChatGPT hat man viel gelesen in der letzten Zeit: die künstliche Intelligenz, die ganze Bücher schreiben kann und der bereits jetzt unterstellt wird, Legionen von Autoren, Textern und Übersetzern arbeitslos zu machen. Und ChatGPT ist nicht allein, die KI-Familie wächst beständig. So malt DALL-E Bilder, Face Generator simuliert Gesichter und MusicLM komponiert Musik. Was erleben wir da? Das Ende der Zivilisation oder den Beginn von etwas völlig Neuem? Zukunftsforscher Dr. Mario Herger ordnet die neuesten Entwicklungen aus dem Silicon Valley ein und zeigt auf, welche teils bahnbrechenden Veränderungen unmittelbar vor der Tür stehen.

Kreative Intelligenz

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 30.11.2023
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-928-9

Jetzt sichern