19.02.2014 Jochen Kauper

Nordex-Aktie: Ausgestoppt!

-%
DAX
Trendthema

Leider konnte die Aktie von Nordex die positiven Vorgaben nicht in Kursgewinne ummünzen. Erst zu Beginn der Woche hat der Hersteller von Windenergieanlagen einen neuen Großauftrag gemeldet. Für den niederländischen Energieversorgers Eneco wird Nordex im windreichen Norden Schottlands einen 66-Megawatt-Windpark errichten. Die Aktie jedoch scheiterte an der Hürde von 11,00 Euro und legte im Anschluss den Rückwärtsgang ein. DER AKTIONÄR setzte zuletzt mit einem Mini-Long im Real-Depot auf eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung. In Folge der Kursschwäche wurde das Hebelprodukt jedoch aktiv verkauft.