Chinaknaller zündet am 22.10.20 - jetzt Kursfeuerwerk sichern!
21.05.2014 Marion Schlegel

Morphosys-Aktie: Gewinnmitnahmen nach Kursexplosion – und jetzt?

-%
DAX

Nachdem die Aktie von Morphosys am Dienstag mit einem Plus von mehr als neun Prozent mit Abstand der größte Tagesgewinner im TecDAX war, muss das Papier zum Börsenstart am heutigen Mittwoch einen Verlust von 1,3 Prozent auf 64,46 Euro hinnehmen. Grund für die starke Performance am Vortag war die Meldung, dass die US-Gesundheitsbehörde FDA und von der Europäischen Arzneimittel-Agentur EMA dem Projekt MOR208 den Orphan-Drug-Status bei verschiedenen Indikationen erteilt hat.

 

Ausbruch aus Abwärtstrend gelungen

Im Zuge der jüngsten Kursrallye ist der Morphosys-Aktie der Sprung über den seit März ausgebildeten Abwärtstrend gelungen. Damit wurde ein erneutes Kaufsignal generiert. Der heutige Verlust ist nach dem deutlichen Kursgewinn tags zuvor keineswegs beunruhigend – im Gegenteil: Ein kurzer Rücksetzer ist durchaus gesund. Noch nicht investierte Anleger haben dadurch noch einmal die Chance bei dem höchst aussichtsreichen deutschen Biotech-Wert zuzugreifen. In den kommenden Wochen könnte das Papier durchaus relativ rasch wieder in Richtung der Jahreshöchststände laufen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0